Samstag, 13. Oktober 2012

nothing ever changes

 

Der Kopf ist frei doch das Herz ist zu schwer es könnte leicht sein und es wird immer mehr alles ist so schnell vorbei, wie die Zeit die verstreicht komm wir machen es uns auch einfach nicht leicht der Kopf ist voll, doch das Herz ist so leer nichts wie es soll und keiner sieht her alles ist so schnell vorbei weil die Zeit niemals reicht komm wir machen es uns auch einfach nicht leicht



Kommentare:

  1. einen wirklich schönen blog hast du :) ich folge dir auf jeden fall!
    ich bin relativ neu hier und würde mich freuen wenn du auch mal bei mir reinschaust! Mein blog ist zwar noch in Bearbeitung und in der anfangsphase aber vielleicht gefällt er dir ja :) ich würde mich freuen!
    ganz liebe grüße Carla-Laetitia <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, du hast aber schöne Bilder in deinem Blog (=
    -> gefällt mir gut :)

    Vielleicht magst du ja mal bei mir vorbei schauen (=
    lg, Angelina

    AntwortenLöschen
  3. schöner blog , nimm doch bei meiner blogvorstellung teil http://maraas.blogspot.de/2012/10/blogvorstellung.html ich würde mich freuen , liebe grüße mara :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, grandioser Blog, wirklich sehr lesenswert :)

    ENJOY xoxo

    AntwortenLöschen